Kompletter Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt

Kompletter Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt

Der WFV setzt als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahlen von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den kompletten Spielbetrieb bis einschließlich 31.03.2020 im aus. (Offizielle Nachricht siehe unten)

Auf dieser Grundlage verhĂ€ngt der Vorstand der SpVgg fĂŒr den gesamten Sportbetrieb ab sofort fĂŒr alle Mannschaften seiner Abteilungen ein absolutes Trainings- und Spielverbot!
Gilt somit fĂŒr TT, Tennis, Fußball, sowie fĂŒr alle anderen Abteilungen und auch fĂŒr Sportgruppen.

Die Vorstandschaft bespricht sich zu dem Thema Corona regelmĂ€ĂŸig und beobachtet die aktuellen Entwicklungen.
Wir werden euch ĂŒber die weitere Entwicklung natĂŒrlich auf dem Laufenden halten!

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Weitere Informationen zum Thema Schutz vor Infektionen und zum Thema Corona findet Ihr unter anderem hier:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

 

++++ Aktuelle Presseinformation Stand 12. MĂ€rz 2020 ++++

Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des WĂŒrttembergischen Fußballverbandes (wfv) heute entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. MĂ€rz 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-WĂŒrttemberg, und zwar in allen Altersklassen. FĂŒr die Spielklassen darĂŒber entscheiden die jeweiligen LigatrĂ€ger.

„UnabhĂ€ngig von behördlichen Vorgaben tragen wir damit der aktuellen Entwicklung Rechnung und werden unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht. Damit haben unsere Spielerinnen und Spieler, aber auch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurzfristig Klarheit und können entsprechend planen“, erklĂ€rt Matthias Schöck, PrĂ€sident des wfv. Im Laufe des heutigen Tages haben vermehrt Ortspolizeibehörden AllgemeinverfĂŒgungen erlassen, die eine Aufrechterhaltung des Spielbetriebs zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr vertretbar erscheinen lassen. „Wir wollen mit dieser Entscheidung auch unsere Vereinsvertreter und ehrenamtlichen Mitarbeiter entlasten und ihnen ein StĂŒck weit die Verantwortung abnehmen“, ergĂ€nzt wfv-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Frank Thumm.

In den kommenden Wochen wird der wfv die Entwicklungen intensiv beobachten und sorgfĂ€ltig prĂŒfen, inwieweit eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der maßgeblichen Behörden möglich ist.

Kinderweihnachtsfeier 2018

Auch in diesem Jahr richtet unser Jugendabteilung wieder eine Kinderweihnachtsfeier in unserer Sport- und Festhalle in Satteldorf aus.
Es gibt wieder viele interessante und spaßige Stationen, an denen sich die Kinder austoben können und auch einige BastelstĂ€nde.

NatĂŒrlich ist auch wieder fĂŒr das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Die Jugendabteilung unserer SpVgg freut sich schon jetzt auf ein zahlreiches Kommen.

Der Eintritt ist natĂŒrlich frei.

Wann: 09.12.2018 ab 14Uhr
Wo: Sport-und Festhalle Satteldorf

Ausflug Palm Beach

Unsere Jugendabteilung macht dieses Jahr einen Ausflug in das Palm Beach.
Hast du auch Lust mitzugehen? Dann melde dich so schnell es geht an.

Anmeldung

Ladet euch das Anmeldeformular herunter und geben dieses ausgefĂŒllt bei den genannten Stellen ab. (Download: Anmeldeformular)

 

Wochenende am KernmĂŒhlenweg – jetzt noch anmelden –

Auch in diesem Jahr bieten wir ein kleines Freizeitlager mit tollen AktivitÀten an.
Unter anderem gehen wir nach Tripsdrill, machen eine Nachtwanderung, sowie ein großen GelĂ€ndespiel.
Online Anmeldungen sind hier möglich: Anmeldung Wochenende am KernmĂŒhlenweg

Anmeldungen sind noch bis zum Ende der Woche möglich.

Anmeldung Zeltlager noch bis 02.08 möglich

Die Jugendabteilung unserer SpVgg hat sich entschlossen die Anmeldefrist fĂŒr das Zeltlager bis zu dem 02.08.2017 zu verlĂ€ngern.
Da die aktuelle Teilnehmeranzahl nicht ausreicht um das Zeltlager stattfinden zu lassen, erhoffen wir uns dass sich vielleicht doch noch Kinder fĂŒr unser Zeltlager begeistern lassen. Unser Programm ist abwechslungsreich und bietet sehr viel Spaß. Neben tollen Spielen rund um den Sportplatz am KernmĂŒhlenweg gibt es unter anderem einen Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill. Bei hoffentlich gutem Wetter werden wir natĂŒrlich auch öfter Baden gehen. Hier steht uns wieder der "Silbersee" der Familie Hippelein zur VerfĂŒgung und wir werden nach SchwĂ€bisch Hall in das Schenkenseebad gehen. Wer jetzt doch noch Interesse an unserem Zeltlager bekommen hat, kann sich ganz bequem hier online anmelden oder einfach per Mail an etzelandreas@googlemail.com schreiben.

Freundliche GrĂŒĂŸe

Jugendabteilung SpVgg

Zeltlager 2017 in Satteldorf

Auch dieses Jahr bietet unsere SpVgg ein Zeltlager in den Sommerferien an.
Wie letztes Jahr findet unser Zeltlager in Satteldorf am SportgelÀnde statt.

Termin: 07.08.17-12.08.2017

 

 

Anmeldeschluss: 23.07.2017

Weiter Informationen könnt Ihr dem Flyer hier entnehmen. Anmeldungen sind wieder online, sowie schriftlich möglich. Das Anmeldeformular finden sie hier.
Die Online-Anmeldung folgt unterhalb.

Kinderfasching 2017

Auch dieses Jahr durften wir uns bei unserem Kinderfasching in der Sport- und Festhalle Satteldorf ĂŒber einen zahlreichen Besuch freuen.
Die Kinder wurden durch unsere Animatuerinnen Anna Brenner und Karin Hofmann mit einer Vielzahl von Spielen super unterhalten. FĂŒr abwechslungsreiche und stimmungsvolle Musik sorgte "DJ Mauser".
Wer nach dem ganzen Tanzen und Spielen durstig oder hungrig war, der war bei uns ebenso an der richtigen Adresse. Neben Pommes, Schnitzelburger und KaltgetrĂ€nken gab es eine Kinderbar mit alkoholfreien Cocktails. Auch an die Erwachsenen war gedacht. Es gab Kaffee und eine große Auswahl an Kuchen.

Insgesamt können wir mit unserem diesjÀhrigen Kinderfasching somit wieder durchaus zufrieden sein. Die Stimmung war super und die Teilnehmerzahl ebenso.
Ein Paar Impressionen der Stimmung zeigen sicher die Bilder in der unten abgebildeten Galerie.

Ein großes Dankeschön möchte ich hier an alle Helfer ausprechen, die uns dieses Jahr insbesondere so zahlreich unterstĂŒtzt haben.

Jugendleiter Andreas Etzel

Gallerie