Tennissaisonabschluss 2020

Die Tennisabteilung lĂ€dt kommenden Samstag den 19. Sept. ab 13 Uhr zum gemeinsamen Tennis spielen ein. Es sind alle Jugendliche und Erwachsene eingeladen, Hobby- wie Mannschaftsspieler. Je nach Teilnehmeranzahl und Wunsch werden die Spielpaarungen zusammengestellt. Ziel ist es, einen unterhaltsamen Nachmittag auf unserer Tennisanlage zu verbringen. FĂŒr Kaffee und Kuchen ist gesorgt, wer will kann Grillen. Unsere Anlage und auch Sitzgelegenheiten sind groß genug, um die Corona Auflagen sicherzustellen. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen. Anmeldeliste hĂ€ngt in der Tennisanlage aus, oder unter Tel. 07955-2520. Auch kurzfristige Teilnahmen sind kein Problem. 

YES WE ARE OPEN! Ab dem 18.Mai fliegt am KernmĂŒhlenweg wieder die gelbe Filzkugel!

Nachdem die Landesregierung die BeschrĂ€nkungen fĂŒr Freiluftsportarten gelockert hat, ist seit dem 11.Mai das Tennisspielen wieder offiziell genehmigt. Auch auf unserer Anlage am KernmĂŒhlenweg kann ab dem heutigen Montag, den 18.Mai wieder auf die gelbe Filzkugel geschlagen werden!

NatĂŒrlich sind dabei einige Regeln und Vorgaben zu beachten, ĂŒber die wir im Folgenden kurz informieren möchten:

Einhaltung der Hygieneregeln

Damit wir alle unserem liebsten Hobby ohne erhöhtes Risiko nachgehen können, werden wir als Tennisabteilung einige Vorsichtsmaßnahmen auf unsere Anlage vornehmen:

  1. Die Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen.
  2. Es wird ausreichend Desinfektionsmittel auf den Toiletten und der Anlage bereitgestellt.
  3. Die TennishĂŒtte bleibt gemĂ€ĂŸ der aktuellen Verordnung vorerst geschloßen.
  4. Lediglich das Einzelspielen (2 Spieler pro Platz) ist erlaubt. Doppel ist gemĂ€ĂŸ Landesverordnung verboten. Trainingsgruppen werden in max. 4 Spieler zuzĂŒglich Trainer eingeteilt.

NatĂŒrlich liegt es auch in der Verantwortung jedes einzelnen die gĂ€ngigen Hygienevorschriften zu berĂŒcksichtigen. Hier bitten wir eindringlichst die Empfehlungen des WTB zu befolgen:

Platzreservierung

Um festzuhalten, wann welche Spieler auf unserer Anlage waren, arbeiten wir derzeit an einen Online-Platzbuchungssystem, welches in kĂŒrze Online gehen wird. HierĂŒber werden wir hier nochmals separat im Detail berichten. GemĂ€ĂŸ der Landesverordnung ist diese Aufzeichnung gefordert, um eine RĂŒckverfolgung im Falle einer Corona-Erkrankung zu gewĂ€hrleisten.

Kompletter Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt

Kompletter Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt

Der WFV setzt als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahlen von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den kompletten Spielbetrieb bis einschließlich 31.03.2020 im aus. (Offizielle Nachricht siehe unten)

Auf dieser Grundlage verhĂ€ngt der Vorstand der SpVgg fĂŒr den gesamten Sportbetrieb ab sofort fĂŒr alle Mannschaften seiner Abteilungen ein absolutes Trainings- und Spielverbot!
Gilt somit fĂŒr TT, Tennis, Fußball, sowie fĂŒr alle anderen Abteilungen und auch fĂŒr Sportgruppen.

Die Vorstandschaft bespricht sich zu dem Thema Corona regelmĂ€ĂŸig und beobachtet die aktuellen Entwicklungen.
Wir werden euch ĂŒber die weitere Entwicklung natĂŒrlich auf dem Laufenden halten!

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Weitere Informationen zum Thema Schutz vor Infektionen und zum Thema Corona findet Ihr unter anderem hier:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

 

++++ Aktuelle Presseinformation Stand 12. MĂ€rz 2020 ++++

Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des WĂŒrttembergischen Fußballverbandes (wfv) heute entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. MĂ€rz 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-WĂŒrttemberg, und zwar in allen Altersklassen. FĂŒr die Spielklassen darĂŒber entscheiden die jeweiligen LigatrĂ€ger.

„UnabhĂ€ngig von behördlichen Vorgaben tragen wir damit der aktuellen Entwicklung Rechnung und werden unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht. Damit haben unsere Spielerinnen und Spieler, aber auch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurzfristig Klarheit und können entsprechend planen“, erklĂ€rt Matthias Schöck, PrĂ€sident des wfv. Im Laufe des heutigen Tages haben vermehrt Ortspolizeibehörden AllgemeinverfĂŒgungen erlassen, die eine Aufrechterhaltung des Spielbetriebs zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr vertretbar erscheinen lassen. „Wir wollen mit dieser Entscheidung auch unsere Vereinsvertreter und ehrenamtlichen Mitarbeiter entlasten und ihnen ein StĂŒck weit die Verantwortung abnehmen“, ergĂ€nzt wfv-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Frank Thumm.

In den kommenden Wochen wird der wfv die Entwicklungen intensiv beobachten und sorgfĂ€ltig prĂŒfen, inwieweit eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der maßgeblichen Behörden möglich ist.

Junioren 1 verfolstÀndigen Meisterschafts-Triple!!!

Und die Tennisabteilung darf sich ĂŒber eine weitere Meisterschaft freuen!

Auch im letzten Spiel gegen die TA SSV Geisselhardt 1 lassen die Junioren 1 nichts anbrennen und gewinnen souverÀn mit 5:1. Somit konnten sich unser Nachwuchs in allen sechs Partien durchsetzen und holt die Meisterschaft in der Kreisstaffel 2 mit 2 Siegen Vorsprung nach Satteldorf. GRATULATION JUNGS!
<<Hier>> geht's zur Abschlusstabelle der Junioren 1 

 

Tennisabteilung feiert Doppelmeisterschaft!!

Am Wochenende durfte die Tennisabteilung gleich zweimal jubeln:

In einem spannenden Spiel gegen die TA TV Rot-am-See 1 behielten unsere Damen 1 mit 6:3 die Oberhand. Dieser Sieg sicherte die Meisterschaft in der Kreisklasse 1. NĂ€chstes Jahr starten wir somit zum ersten Mal mit einer Damenmannschaft in der Bezirksklasse 2, was gebĂŒhrend gefeiert wurde (siehe Bild). GLÜCKWUNSCH MÄDELS!!!

Zeitgleich fuhr unsere neu gegrĂŒndete dritte Herrenmannschaft die Meisterschaft in der Kreisstaffel 3 ein. Mit einem 4:2-Sieg ĂŒber die Zweitplatzierten Spfr. Leukershausen 1 blieben die Jungs auch im fĂŒnften Spiel der Saison ungeschlagen und steigen somit souverĂ€n in die Kreisklasse 2 auf!! RESPEKT Jungs!!!

<<Hier>> geht's zur Abschlusstabelle der Damen 1
<<Hier>> geht's zur Abschlusstabelle der Herren 3

Ergebnisdienst: 22./ 23.07.2017

Herren 2 vs.  TA TSG AbtsgmĂŒnd 2 4:2
TA Spfr. Leukershausen 1 vs.  Herren 3 2:4
Damen 1 vs.  TA TV Rot-am-See 1 6:3
SPG TA SC/TC Giengen 1 vs.  Herren 55 5:4
Junioren 1 vs. TA TSV Geisselhardt 1 5:1
STC SchwÀbisch Hall 4 vs.  Junioren 2 6:0

Zu den genauen SpielplÀnen geht's >>hier<<

Ergebnissdienst: 15./ 16.07.17


Herren 1
vs. TC Niederstotzingen 1 – 9:0
TEV R.W. Fellbach 3 vs. Herren 2 – 0:6
STC Rosenberg 1 vs. Herren 3 – 1:5
Damen 1 vs. TC Sulzdorf 1 – 4:5
TA TV Mögglingen 1 vs. Herren 55 – 6:3
Junioren 1 spielfrei
Junioren 2 vs. TA TSV Geisselhardt – 13:3

Die ausfĂŒhrlichen SpielplĂ€ne gibt’s >>hier<<