Entscheidungen der digitalen VA-Sitzung vom 04.03.21



Jubiläumsveranstaltung "75 Jahre SpVgg" wird verschoben:

Der VA hat in seiner digitalen Sitzung am 04.03.2021 die Verschiebung der im Juli geplanten Jubil√§umsaktivit√§ten auf das Jahr 2022 einstimmig beschlossen. Die coronabedingte Situation ist nach wie vor, trotz beschlossener Lockerungen, sehr fragil und es macht nach Einsch√§tzung des VA keinen Sinn die Planungen weiter voran zu treiben. Eine "neue Normalit√§t" wird es nach unserer Einsch√§tzung auch im Sommer nicht geben und selbst wenn Veranstaltungen mit begrenzter Personenzahl wieder zul√§ssig sind, m√ľssen wir davon ausgehen, dass sie an strenge Regeln gekn√ľpft sind. Die Durchf√ľhrung einer dreit√§gigen Jubil√§umsveranstaltung unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln sowie einer Maskenpflicht, eventuell sogar gekoppelt an Antigen-Schnelltest, ist f√ľr einen ehrenamtlich gef√ľhrten Verein wie unsere SpVgg nicht umsetzbar. Auch der Spa√üfaktor, der nat√ľrlich zu einer derartigen Veranstaltung geh√∂rt, wird sich sehr in Grenzen halten. √úberdies ist auch v√∂llig unklar, wie die Resonanz seitens der Mitglieder und der Bev√∂lkerung auf die geplanten Aktivit√§ten ausfallen w√ľrde. Der Ausschuss hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht und bittet alle aktiven und passiven Mitglieder hierf√ľr um Verst√§ndnis.

 

Mitgliederversammlung 2021:

In der digitalen VA-Sitzung am 04.03.2021 wurde das Thema "Mitgliederversammlung 2021", auch vor dem Hintergrund der ausgefallenen Versammlung im vergangenen Jahr, ebenfalls diskutiert. Vorstand und VA haben sich daf√ľr ausgesprochen zun√§chst einmal abzuwarten. Unter aktuellen Bedingungen w√§re eine Pr√§senzveranstaltung rechtlich gar nicht zul√§ssig und es besteht hier auch kein zeitlicher Druck die Mitgliederversammlung jetzt schnellstm√∂glich durchzuf√ľhren. Sobald die Corona-Bedingungen es wieder erlauben in die konkreten Planungen einzusteigen und es auch absehbar ist, dass eine Pr√§senzveranstaltung durchgef√ľhrt werden kann, evtl. als "Freiluftveranstaltung" (bei gutem Wetter) oder auch in der Sport- und Festhalle zur Einhaltung der Abstandsregel, wird √ľber den Termin fr√ľhzeitig im Mitteilungsblatt und √ľber die Schauk√§sten informiert. Von der allerletzten M√∂glichkeit einer "digitalen Mitgliederversammlung", auch im Interesse unserer √§lteren Mitglieder, wird im Moment noch Abstand genommen. Klar ist in jedem Fall, dass die Veranstaltung so kurz wie m√∂glich sein muss, aus diesem Grund wird auch der Punkt "Ehrungen" herausgenommen, zumal auch die Ehrungen 2020 noch ausstehen. Hier plant der Vorstand einen separaten Ehrungsabend, in den auch die Jubil√§umsehrungen "75 Jahre SpVgg" einflie√üen sollen, im Herbst diesen Jahres. Allerdings gilt auch hier, dass man jetzt einfach mal zuwarten muss.

 

Beitragseinzug 2021:

Wie in den letzten Mitteilungsbl√§ttern schon angek√ľndigt, wird der Beitragseinzug 2021 Mitte M√§rz durchgef√ľhrt und auch die Beitragsrechnungen an alle Nicht-Abbucher verteilt. Sollte es hinsichtlich der Beitragsrechnung kl√§rungsbedarf geben, bitten wir eine kurze eMail an die Gesch√§ftsstelle (geschaeftsstelle@spvgg-satteldorf.de) zu senden. Insbesondere alle Mitglieder mit Einzug werden gebeten die Lastschrift nicht einfach zur√ľck zu geben. Unklarheiten lassen sich unb√ľrokratisch auf einem anderen Wege kl√§ren und es spart dem Verein unn√∂tige Bankgeb√ľhren. Im Voraus besten Dank!

Besuche uns auf

Veranstaltungen

[eme_events category=6,7,8,]