Tischtennis - News


TT-Jugend: Vergangenes Wochenende fanden in Betzingen die TTVWH-Einzelmeisterschaften der Jugend statt. Salome Gundel (U14) und Leonie Doubek (U15) wurden in ihren Gruppen jeweils Dritte mit einer Bilanz von 1:2. Im Doppel war für Salome mit ihrer Partnerin Scholz im Achtelfinale Schluss; sie verloren mit 2:3. Leonie kam mit ihrer Partnerin Tannebaum ebenfalls bis ins Achtelfinale.

Am kommenden Wochenende finden in Betzingen die TTVWH-Einzelmeisterschaften der Jugend statt. Hierzu haben sich Salome Gun-del, Chris Hofmann, Simon Kouril (U14), Leonie Doubek, Tobi Tran (U15) und Moritz Kouril (U18) qualifiziert. Wir wünschen viel Glück und Erfolg! An folgenden Tagen ist Damen-/Herren-Training möglich: Mittwoch, 10. Januar ab 19 Uhr Donnerstag, 11. Januar Ab Montag, 15.

TT-Jugend: Vergangenes Wochenende fanden in Schutterwald die TTBW-Einzelmeisterschaften der U13, U15 und U18 statt. Hierzu hatten sich Moritz Kouril, Tobi Tran, Tim Schweizer und Simon Kouril qualifiziert. Für Simon war schon das Erreichen dieses Turniers ein riesen Erfolg. Nach guten Spielen schied er nach der Gruppenphase der U15 aus und wurde 25. Im Doppel mit

Unglückliche Niederlage der Mädchen II in Westgartshausen. Nach 4:4-Zwischenstand gingen die restlichen zwei Spiele verloren. Dagegen konn-ten sie dann einen Tag später in Roßfeld einen klaren 7:3-Erfolg verbu-chen, bei dem Ecem Kaplan ungeschlagen blieb. Das bedeutet der 3. Platz in der Bezirksliga nach der Vorrunde. Keine Chance hatten die Mädchen IV bei ihrem Spiel beim

Aufsteiger Kuppngen 9:6 abgezockt - Tim Schweizer punktet erstmals doppelt! Ohne Manuel Mangold d.h. mit dreimal U 18 wurde die Aufgabe beim TSV Kuppingen im letzten Vorrundenspiel für die Satteldorfer eher in die Kategorie ganz schwer lösbar eingeordnet. Zumal sich Kuppingen als Aufsteiger mit nur 2 Niederlagen gegen Untertürkheim und Birkmannweiler, in der Spitzengruppe der

Besuche uns auf

Veranstaltungen

[eme_events category=6,7,8,9,]