Tischtennis - News


Nach der unglĂŒcklichen Niederlage in Niklashausen, wollten die Herren 1 diese Woche unbedingt einen weiteren Heimsieg einfahren. Diese Entschlossenheit war bereits in den Eingangsdoppeln deutlich zu spĂŒren. Zwar verloren Stephan/Kouril zwischenzeitlich einen Satz, doch wirklich gefĂ€hrdet war ihr Sieg zu keiner Zeit und so konnten sie den ersten Punkt verbuchen. Was nun folgte, war eine

Eine ĂŒberragende Jessica Herrmann war fĂŒr Westgartshausen nicht genug. Nach rund 2 Stunden stand der 8:4-Heimerfolg der SpVgg Satteldorf im Lokalderby gegen den SV Westgartshausen fest. Die Gastgeberinnen profitierten unter anderem in ihrem 2. Saisonspiel am Samstagnachmittag davon, dass der SV Westgartshausen mit 2 Ersatzspielerinnen antrat. Los ging es mit den Doppeln. Grellert / van

In der Kreisliga A hatten die Jungen I Kirchberg zu Gast. Nach 2:1-Zwischenstand konnten sie mit 7:1 davonziehen. Am Ende hieß es fĂŒr Luca, Benjamin und Sarah 7:3. Bereits mit 3:0 und 4:1 fĂŒhrten die Jungen II in ihrem Kreisliga B-Spiel in Dörzbach II. Nach 4:5 mussten sie jedoch froh sein, den einen Punkt mit

Schon im Vorfeld war klar, dass ein AuswĂ€rtssieg ein schwieriges Unterfangen werden wĂŒrde. Trotzdem gingen die Herren 1 optimistisch ins Spiel und wollten mindestens ein Unentschieden erreichen. Der Start war schon mal sehr vielversprechend, da Stephan/Kouril mit ihren Gegnern kurzen Prozess machten (3:0) und auch Tran/Wagner den ersten Satz fĂŒr sich entscheiden konnten. Trotz weiterer

Zum Verbandsoberligaspiel mussten unsere Herren 1 in Niklashausen antreten. Nach den Doppeln lagen die Herren um Gabriel Stephan mit 1:2 hinten, was sich im Laufe des Spiels auch nicht Ă€nderte (4:5, 5:7). Am Ende hieß es 5:9, wobei Moritz Kouril ungeschlagen blieb. In der Verbandsoberliga der MĂ€dchen I gibt es feste Spieltage, wo drei Spiele

Besuche uns auf

Veranstaltungen

[eme_events category=6,7,8,9,]