TT-aktuell Woche 42



Ohne ihre Nr. 1 Gabriel Stephan mussten die Herren 1 zum Württembergligaspiel nach Ottenbronn reisen. Wieder einmal mit 1:2 lagen sie nach den Doppeln hinten. Nach 3:4-Zwischenstand konnten die Gastgeber auf 3:8 davonziehen. Dieser Rückstand hielt bis zum Ende. Tim Schweizer blieb bei diesem 4:9 im Einzel ungeschlagen. Einen Punkt brachten die Herren III von ihrem Bezirksklassen A-Spiel in Creglingen mit nach Hause. Nach 2:5-Rückstand kamen sie bis auf 4:5 und 6:8 heran. Günter Seibold in vier und das Schlussdoppel in fünf Sätzen konnten das 8:8 einfahren. Günter Seibold blieb im Einzel zudem ungeschlagen.
Einen 8:1-Sieg brachten die Damen II von ihrem Landesligaspiel in Steinheim II nach Hause. Jedoch war dieser hart umkämpft; die ersten drei Einzel z. B. wurden alle, zum Teil in der Verlängerung, erst gewonnen.

Am kommenden Wochenende sind fast alle Mannschaften im Einsatz. Es spielen:
Sa. 17.10.20 10.00 Uhr Kreisliga C Jungen II – Igersheim II
10.00 Uhr Kreisliga E Jungen III in Ellrichshausen III
10.00 Uhr Landesliga Mädchen I – Korntal
10.00 Uhr Kreisliga A Mädchen III in Wolpertshausen
12.45 Uhr Bezirksliga Mädchen II – Gründelhardt
13.00 Uhr Kreisliga A Jungen I in Wolpertshausen
15.00 Uhr Kreisliga Damen IV in Ammertsweiler II
15.30 Uhr Verbandsliga Damen I – Reichenbach
17.30 Uhr Bezirksliga Herren II in Gerabronn
18.30 Uhr Kreisliga C Herren VI – Ellrichshausen II
So. 18.10.20 10.00 Uhr Landesliga Damen II – Abstatt
10.00 Uhr WĂĽrttembergliga Herren I in Sindelfingen

Besuche uns auf

Veranstaltungen

[eme_events category=6,7,8,]