TT-aktuell Woche 46



Ohne Probleme gewannen die Herren IV beim TSV Crailsheim I am Freitagabend mit 9:2. Nach 2:2-Zwischenstand wurden so gut wie alle Partien mit 3:0 entschieden. Somit stehen die Herren um Günter Seibold an der Tabellenspitze der Kreisliga B.
Mit 10:0 und 30:0 Sätzen gewannen die Jungen III mit Christoph, Lennart, Louis und Paul ihre Kreisliga A-Partie in Ellrichshausen II. Und auch die Jungen IV in der Aufstellung Jonathan, Lias, Liam und Lennart konnten ihr Kreisliga D-Spiel gegen Goldbach nach 3:2-Zwischenstand noch klar mit 8:2 gewinnen. Dagegen mussten sich die Jungen V im Kreisliga E-Spiel gegen Langenburg III mit 1:9 geschlagen geben. Den Ehrenpunkt holte Lukas Lazar. Ein Auf und Ab gab es im Bezirksligaspiel der Jungen I in Öhringen I. Nach 0:2 konnten sie auf 2:2 ausgleichen, dann wieder ein 2:4-Rückstand, den sie wieder egalisieren und gar mit 5:4 in Führung gehen konnten. Am Ende stand ein leistungsgerechtes 5:5-Unentschieden.
Luisa, Laura, Paula und Finja mussten zu ihrem Kreisliga A-Spiel nach Gründelhardt I reisen. Nach 3:2-Zwischenstand konnten die Mädchen III ihre Führung bis zum Ende halten und einen 7:3-Sieg mit nach Hause bringen. Dagegen lagen die Mädchen II bei ihrem Bezirksklassen B-Spiel gegen Niedernhall I von Anfang an in Rückstand; diesen konnten sie auch nicht mehr aufholen. Lenia Henn (2) und Paula Beck holten die Punkte beim 3:7.
Zum Landesligaspiel nach Oberriexingen I mussten die Damen II reisen. Mit 2:0 und 4:2 führten sie bereits; danach konnten sie jedoch kein Spiel mehr für sich entscheiden (4:8).
Nach 2:2-Zwischenstand konnten die Herren I in ihrem Verbandsoberligaspiel in Heilbronn I mit 5:2 davonziehen. Doch die Gastgeber kamen auf 5:4 wieder ran. Mehr gelang diesen jedoch nicht; die restlichen Spiele gingen alle mit 3:0 an unsere Herren um Gabriel Stephan (9:4). Ebenfalls mit 9:4 gewannen die Herren II ihr Bezirksligaspiel gegen Gerabronn I. Nach 6:0 und 8:2-Führung kamen die Gäste auf 8:4 ran, doch auch hier reichte es für diese nicht mehr zum Punktgewinn. Pascal Schweizer und Volker Etzel blieben hier ungeschlagen. Und auch die Herren IV konnten nach nur 1 ½ Stunden ihr Kreisliga B-Spiel gegen Gründelhardt III klar mit 9:2 für sich entscheiden. Gleiches galt auch für die Herren V, die den FC Honhardt II nach nicht einmal zwei Stunden mit einer Niederlage nach Hause schickten. Das Kreisliga C-Spiel endete mit 9:1.
Die viertbesste Mannschaft in Baden-Württemberg sind unsere Mädchen I. Zwar gab es vergangenen Sonntag ein 2:6 gegen Neckarsulm, ein 3:6 gegen Korntal und ein 2:6 gegen Mühringen, nichtsdestotrotz errangen sie in der Verbandsoberliga zum Abschluss Platz 4 in Baden-Württemberg. Herzlichen Glückwunsch.
Am Montag mussten die Herren IV noch zu ihrem Kreisliga B-Spiel zum Tabellenschlusslicht nach Rot am See reisen. Nach 2:2-Zwischenstand zogen sie mit 5:2 davon; am Ende hieß es 9:3 für die Herren um Gunter Etzel.

Am kommenden Wochenende spielen:
Do. 17.11.22 20.30 Uhr Kreisliga B Herren IV in Rot am See
Sa. 19.11.22 10.00 Uhr Bezirksliga Jungen I – Westheim I
10.00 Uhr Kreisliga D Jungen IV – Altenmünster
10.00 Uhr Kreisliga A Mädchen III – Westheim I
12.45 Uhr Bezirksklasse A Jungen II – Bitzfeld I
12.45 Uhr Kreisliga E Jungen V – Gerabronn I
15.30 Uhr Verbandsoberliga Damen I – Lützenhardt I
18.00 Uhr Bezirksliga Herren II in Gaildorf I
18.30 Uhr Bezirksklasse B Herren III – Westgartshausen II
So. 20.11.22 15.00 Uhr Verbandsoberliga Herren I – Donzdorf I

Am kommenden Freitag, 18.11.2022 sowie am darauffolgenden Montag, 21.11.2022 findet auf Grund anderweitiger Hallenbelegung kein Training statt!

Besuche uns auf

Veranstaltungen