TT vom Wochenende 17.-19.11.2017



Im Lokalderby in der Bezirksliga fuhren die Mädchen II aus Ellrichshausen mit einem 5:5-Unentschieden nach Hause. Bereits mit 0:3 lagen sie hin-ten, konnten auf 3:3 ausgleichen, lagen wieder mit 3:5 zurück, ehe das hintere Paarkreuz, das im Einzel ungeschlagen blieb, auf 5:5 ausgleichen konnte. Ein Doppelspiel in der Bezirksklasse B hatten die Mädchen III zu absolvieren. In Westheim2 lagen sie bereits mit 3:5 hinten, konnten aber ihre restlichen zwei Spiele gewinnen und somit noch einen Punkt erspie-len. Mara Martin blieb im Einzel ungeschlagen. Im zweiten Spiel in Ober-rot gaben sie beim 10:0 nur drei Sätze ab.
Ohne Moritz, Tobi und Tim traten die Jungen I in ihrem Verbandklassen-spiel in Heilbronn an. Hier gab es eine klare 0:6-Niederlage.
Mit einem 8:4-Erfolg kehrten die Damen I von ihrem Verbandsligaspiel aus Untergröningen zurück.
Schlechtes Wochenende für unsere Herren. Die Herren I lagen beim Ta-bellenführer der Oberliga schon mit 1:3 und 2:6 zurück, konnten dann auf 6:7 verkürzen. Am Ende reichte es nicht zu einem Punktgewinn – End-stand 6:9. Und auch die Herren II – ersatzgeschwächt – lagen im Landes-ligaspiel in Buchenbach schnell mit 1:5 hinten. Pascal Schweizer blieb hier beim 4:9 im Einzel ungeschlagen. Nur zu fünft traten die Herren IV ihr Bezirksklassen B-Spiel in Markelsheim an. Auch sie lagen schnell mit 1:4 hinten. Dieser Rückstand zog sich bis zum Ende durch. Jannik Speng-ler blieb beim 5:9 im Einzel ungeschlagen. Ebenfalls schnell hinten lagen die Herren V bei ihrem Kreisliga B-Spiel in Gründelhardt (0:3, 1:4). Sie konnten aber zum 6:6 ausgleichen und gar mit 8:6 in Führung gehen. Es reichte jedoch „nur“ zum Punktgewinn. Gunter und Raphael Ezel blieben bei diesem 8:8 im Einzel ungeschlagen. Ebenfalls 8:8 spielten die Herren VI in der Kreisliga C. Beim TSV Roßfeld VII war es ein ständiges Auf und Ab (0:3, 4:3, 4:7, 7:7, 7:8), dass das Schlussdoppel zu 7 im fünften be-siegelte.

Vergangenen Sonntag fand in Weinheim-West die Quali für die Ba-Wü-Rangliste statt. Simon Kouril konnte bei den Jungen U15 die Vorrunde als Gruppenzweiter mit 3:1 Spielen beenden. Die Zwischenrunde schloss er als Gruppendritter mit 1:2 ab, was das Spiel um Platz 5 bedeutete. Hier konnte er mit 3:1 gewinnen. Tim Schweizer, bei den Jungen U18 am Start, ging als Gruppensieger (4:0) in die Zwischenrunde. Hier belegte er mit 1:2 den zweiten Platz, so dass es um Platz 3 ging. Dieses „Endspiel“ ging mit 3:2 an ihn. Herzlichen Glückwunsch!

Am kommenden Wochenende sind fast alle Mannschaften im Einsatz. Es spielen:
Fr. 24.11.17 18.30 Uhr Bezirksliga Mädchen II in Altenmünster2
20.00 Uhr Kreisliga B Herren V – Ingersheim4 (Gröningen)
Sa. 25.11.17 10.00 Uhr Bezirksliga Jungen II – Langenburg
12.45 Uhr Verbandsklasse Jungen I – Zell
12.45 Uhr Bezirksklasse B Mädchen III – Gründelhardt2
12.45 Uhr Bezirksklasse B Mädchen IV – Oberrot
15.30 Uhr Verbandsliga Damen I – Stuttgart 2
15.30 Uhr Landesklasse Damen II – Beilstein
15.30 Uhr Bezirksliga Damen III – Westheim 2
18.00 Uhr Bezirksklasse B Herren IV beim TSV CR
18.30 Uhr Landesliga Herren II – Bietigh.-Bissingen4
18.30 Uhr Bezirksliga Herren III – Ingersheim
18.30 Uhr Kreisliga C Herren VI – Gründelhardt3
So. 26.11.17 14.30 Uhr Oberliga Herren I – Kirchheim

Am kommenden Wochenende findet in Neckarsulm die DTTB Top 24 der Jugend statt. Hierzu hat sich Tobi Tran qualifiziert. Wir wĂĽnschen viel GlĂĽck!

Termine:
Sa. 16.12.2017 TT-Damen-Weihnachtsfeier
Sa. 23.12.2017 Vereinsmeisterschaften und
TT-Weihnachtsfeier

Am Freitag kein TT-Training!
Am Freitag, 24.11.2017 ist auf Grund der Belegung der Halle kein TT-Training möglich!!!

Besuche uns auf

Veranstaltungen

[eme_events category=6,7,8,]