Verein - News


Aufsteiger Kuppngen 9:6 abgezockt - Tim Schweizer punktet erstmals doppelt! Ohne Manuel Mangold d.h. mit dreimal U 18 wurde die Aufgabe beim TSV Kuppingen im letzten Vorrundenspiel fĂŒr die Satteldorfer eher in die Kategorie ganz schwer lösbar eingeordnet. Zumal sich Kuppingen als Aufsteiger mit nur 2 Niederlagen gegen UntertĂŒrkheim und Birkmannweiler, in der Spitzengruppe der

Kirchheim erstmals mit WM-Teilnehmer Paranjape - 9:4-Sieg und Platz 2 gefestigt. Trotz ihres erstmals antretenden indischen WM-Teilnehmers Sanmay Paranjape konnten die Kirchheimer die Satteldorfer beim 9:4 nicht gefĂ€hrden. Ein toll aufspielender Heiko BĂ€rwald und eine ungeschlagene Mitte mit Manuel Mangold und Shogo Tahara waren die TrĂŒmpfe, die auf Satteldorfer Seite stachen. Die GĂ€ste hatten im

Vergangenes Wochenende fand in Neckarsulm die DTTB Top 24 der Jugend statt. Tobi Tran hatte sich hierzu qualifiziert. Nach der Gruppen-phase als Vierter (2:3) konnte er mit einem 3:1-Sieg um die PlÀtze 5-12 spielen. Hier verlor er knapp mit 2:3, was das Spiel um Platz 9-12 bedeutete. Hier musste er sich klar mit 0:3 geschlagen

Mit einem nicht bezwingbaren Peng Gao an der Spitze setzt sich der VfR Birkmannsweiler im Topduell der Oberliga gegen die SpVgg Satteldorf mit 9:6 durch. Trotz dem Fehlen ihrer Nr. 2 Roman Zavoral, punkteten die Gastgeber an den SchlĂŒsselstellen, 2 Siege in der Mitte und bei den Doppeln, waren die Bigpoints in der sonst ausgeglichenen

Satteldorfer mĂŒssen zum Topfavoriten Birkmannsweiler mit Peng Gao. Trotz einiger Handycaps warten die Satteldorfer TT-Cracks mit einer tollen Vorrunde auf: Makellose 12:0 Punkte! 5 stark aufspielende DauerkrĂ€fte plus zuschlagende ErgĂ€nzer Tim Schweizer und Christian Hellenschmidt, sowie japanische UnterstĂŒtzung brachten diesen Spitzenplatz trotzdem zustande. Das Topduell der Oberliga steigt am kommenden Wochenende in Birkmannsweiler. Der dortige

Keine Veranstaltung gefunden