Verein - News


Kompletter Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt Der WFV setzt als Vorsorgema√ünahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahlen von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den kompletten Spielbetrieb bis einschlie√ülich 31.03.2020 im aus. (Offizielle Nachricht siehe unten) Auf dieser Grundlage verh√§ngt der Vorstand der SpVgg f√ľr den gesamten Sportbetrieb ab sofort f√ľr alle Mannschaften seiner Abteilungen ein absolutes Trainings-

Wieder mit Joker Heiko B√§rwald gelingt den Herren 1 ihr erster Ausw√§rtssieg der Verbandsrunde beim VfL Sindelfingen. Beim nicht erwarteten 9:6-Sieg √ľberragte die Satteldorfer Spitze mit Gabriel Stephan und Heiko B√§rwald, die alleine 5 Punkte beisteuerten. Schon in der Vorrunde √ľberraschten die Satteldorfer die Mercedesst√§dter im ersten Spiel mit einer 9:7-Niederlage, die sich aber dann

9:4-Niederlage gegen Spitzenreiter TSG Heilbronn ‚Äď Ein Moritz Kouril gen√ľgte nicht! Als abstiegsgef√§hrdete Mannschaft sollte f√ľr die Satteldorfer das Duell mit Spitzenreiter TSG Heilbronn eigentlich unter der Rubrik ‚Äězu schwierig‚Äú abgehakt werden. Gegen ersatzgeschw√§chte Heilbronner aber, ohne ihre Nr.2 Adrian Rybinski, rechneten sich die Gastgeber durchaus Chancen auf knappes Ergebnis aus. Doch mit starken Ersatzkr√§ften

√úberzeugender 9:2-Sieg gegen angeschlagene Hegnacher - Heiko B√§rwald mehr als eine Aushilfe! Gegen unberechenbare Hegnacher trumpfte die Satteldorfer Verbandsligasechs m√§chtig auf. Beim √ľberzeugenden 9:2-Sieg entpuppte sich ‚ÄúAushilfe‚ÄĚ Heiko B√§rwald als Joker. In seinem Sog, zwei hart erk√§mpfte Einzelsiege, riefen auch seine Mannschaftskameraden ihr bestes Tischtennis ab und lie√üen den G√§sten keinen Einzelsieg. Dabei gestaltete sich

9:4-Niederlage beim Mitkonkurrenten - Influenca bremst Gabriel Stephan aus! Mit dem Ausfall von Gabriel Stephan waren die Erfolgsaussichten der Satteldorfer bei der Regionalligareserve von Bietigheim-Bissingen nicht gerade rosig. Doch ein Zwischenstand von 4:5 und vier ganz enge F√ľnfsatzniederlagen zeugen von einer ungl√ľcklichen und am Ende zu hohen Niederlage der Hohenloher. So lie√üen die G√§ste gleich

Keine Veranstaltung gefunden!